GSH logo web

joomla menu not working
free accordion joomla menu

Gut Schwarzerdhof

schwarzerdhof

Exklusive Eventlocation

Gut Schwarzerdhof öffnet seine Pforten – auch für Sie.

Das historische Hofgut ist ein außergewöhnlicher und exklusiver Veranstaltungsort, der historisches Ambiente, stimmungsvolle Atmosphäre und professionelle Organisation vereint.

eventlocation

Abseits von Großstadthektik, Lärm und Geschäftsterminen können Sie auf Gut Schwarzerdhof das ganze Jahr über in einer einmaligen und traumhaften Szenerie Veranstaltungen der besonderen Art genießen und Ihre Hochzeit, Ihr Jubiläum oder Ihre Tagung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Hier finden Sie:
Räumlichkeiten
Referenzen
Kontakt

Weihnachtskonzert
auf Gut Schwarzerdhof:

Musikalische Reise mit dem „Clazzy Trio“

Unter dem Motto „Eine musikalische Reise um die Welt“ musiziert die Gruppe am 29. November zum Weihnachtskonzert der Brettener Woche/Kraichgauer Bote auf Gut Schwarzerdhof bei Bretten. Begleitet werden sie von weihnachtlichen Erzählungen der Schauspielerin Theresa Martini.
Hier gehts zum Artikel in den Kraichgau News.

88709 preview

Zusammen sind sie das „Clazzy Trio“
(von links): Marijana Schösser, Vadim Razumny und Juna Cherevatskaya. (Foto: pm)

 

Einladung zur 15. Life's Finest:

LF Termin fb2

Online-Ticketverkauf hat begonnen:

Historischer Hofgarten und Stallungen, Gartensaal und Ge­weihtenne erwachen zu neuem Leben – zur 15. Life’s Finest. Über 130 erlesene Aussteller aus ganz Europa prä­sentieren hier ihre Produkte. Lassen Sie sich von dem begeistern, was wir mit aller Sorgfalt für Sie zusammengestellt haben.
Speziell für die Vorweihnachtszeit haben wir unseren Online-Ticketverkauf aktiviert – damit Sie Ihren Lieben zu Weihnachten mit einem Gutschein für einen unvergesslichen Tag an der nächsten Life's Finest überraschen können.

 

 

Historie des Schwarzerdhofs

Gut Schwarzerdhof, malerisch gelegen inmitten der Felder des Kraichgaus, befindet sich im Privatbesitz der Familie Baron von Papius.

Die Hofanlage wurde in den Jahren 1795 bis 1817 von dem Brettener Bürger Johann Adam Raber erbaut und mit umfangreichem Grundbesitz ausgestattet. Im Jahre 1822 ging der Besitz an die Heidelberger Lederfabrikantenfamilie Werle, dann durch Einheirat (1832) an die angesehene und begüterte Brettener Familie Paravicini.

Wie es dann mit dem Schwarzerdhof weiterging und er in die Händer des heutigen Eigentümers und Veranstalter von LIFE'S FINEST, Baron Philipp von Papius gelangte, erfahren Sie hier.